Universal - Fadenköpfe

Die 5 wichtigsten Vorteile der Fadenköpfe

Mit diesen alternativen Fadenköpfen sprechen wir alle Besitzer von Motorsensen und Freischneidern an, die ...

1) ... mit Ihrer Fadenspule nicht mehr zufrieden sind weil es häufig passiert, dass der Faden nicht mehr nachgeführt wird und man dadurch gezwungen ist, den Fadenkopf mit der Fadenspule abzumontieren um diese neu zu wickeln (nervend!).


2) ... mit dem Stahlmesser nicht arbeiten wollen, dürfen oder können.


3) ... keinen Ersatzkopf für Ihre alte Maschine mehr bekommen.


4) ... mit einem dickeren Faden arbeiten möchten um evtl. Gestrüpp und Wildwuchs zu mähen, da diese in herkömmlichen Fadenspulen nicht verwendet werden können.


5) ... auf gepflasterten Wegen und Plätzen arbeiten, wo der Faden strapazierfähiger sein muss.


6) ... mit unterschiedlichen Fadenarten und -stärken arbeiten wollen. (Querschnitt rund, rechteckig, dreieckig oder sternförmig und unterschiedliche Durchmesser)

 

Universal Fadenköpfe

Profikopf

 

Dieser Fadenkopf mit seinen 12  Klemmsegmenten verblüfft mit der einfachsten Fadenbestückung aller Alternativköpfe. Fadenstücke in ca.18cm Länge (Ø 2,7 - 4,0mm) werden von außen durch die mit Messingbuchsen geschützten Öffnungen (max. 6 Stck) hineingesteckt und durch die gehärteten rostfreien Krallensegmente perfekt festgehalten. Der Fadenkopfdeckel mit Edelstahleinlage gewährleistet selbst auf Steinboden die höchste Abriebfestigkeit  und dadurch  eine hohe Lebensdauer.

50,00 €
In den Warenkorb
  • 0,25 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Alukopf

 

Dieser stabile Fadenkopf besteht aus 3 Aluminium - Drehteilen und kann zum Mähen und Mulchen verwendet werden. Durch die sechs Schlitze im Fadengehäuse können jeweils 3 Fäden (ca.38cm lang im Ø1,0-5,0mm ) diagonal oberhalb und unterhalb des Distanzringes durchgeschoben werden(max. 12 Fadenenden). Durch Gegenschrauben der  beiden Fadenkopfhälften (Linksgewinde) werden die Faden eingeklemmt. Legt man Faden oberhalb und unterhalb des Distanzringes ein, kann gemulcht  werden.

 

54,90 €
In den Warenkorb
  • 0,34 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Minikopf

 

Der Mini-Fadenkopf aus Kohlefaser ist ideal für kleine Maschinen und besteht aus zwei Teilen. Durch die vier Schlitze im Fadengehäuse können zwei Fäden (ca. 38cm lang, Ø1,0-3,0mm ) diagonal durchgeschoben werden. System wie beim Alukopf.

15,00 €
In den Warenkorb
  • 0,06 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Attilina

 

Preisgünstiger Fadenkopf aus Alu u. massivem Kunststoffdeckel (10mm) für 1 oder 2 Faden bis Ø 7,0mm. Das Durchschieben der Faden wird durch Fadenkanäle erleichtert. Durch Gegenschrauben der beiden Fadenkopfhälften mittels Linksgewinde werden die Faden festgeklemmt.
Diese können auch doppelt bestückt werden. Zwei bis zu 3,5mm dicke Faden können auch nebeneinander durch einen Kanal geführt werden. Damit hat man die doppelte Schlagkraft bei einfachem Widerstand. Gut für Dickicht mähen.

 

30,00 €
In den Warenkorb
  • 0,41 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Attilina King

Hochstabiler Fadenkopf aus Alu u. massivem Kunststoffdeckel (Ø130mm u.12mm dick) für 1 oder 2 Faden bis Ø 7,0mm. Dadurch gute Gleiteigenschaft für große Flächen. Das Durchschieben der Faden wird Fadenkanäle erleichtert. Durch Gegenschrauben der beiden Fadenkopfhälften mittels Linksgewinde werden die Faden festgeklemmt.
Diese können auch doppelt bestückt werden. Zwei bis zu 3,5mm dicke Faden können auch nebeneinander durch einen Kanal geführt werden. Damit hat man die doppelte Schlagkraft bei einfachem Widerstand. Gut für Dickicht mähen. .

35,00 €
In den Warenkorb
  • 0,57 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bürstenkopf

  • Der Bürstenkopf wird wie die alternativen Fadenköpfe auf Motorsensen oder Freischneider montiert, die ein Messer einbauen können. Die Aussparung oben um das mittlere Loch ( 16mm) hat einen Durchmesser von 25,4mm=1 Zoll (wie Stahlmesser) und passt genau auf die Zentrierscheibe des Winkelgetriebes der Motorsense. und wird dann mit der zugehörigen Linksgewindemutter auf dem Getriebebolzen fixiert.  Jetzt schraubt man die zugehörige Linksgewindemutter auf den Getriebebolzen, der auf der Rückseite des Bürstenkopf heraussteht und fixiert ihn damit an der Maschine. Wir empfehlen den Bürstenkopf vor der Montage zu bestücken.
  • BESTÜCKEN
  • Fadenstücke in ca. 20cm Länge schneiden. Wir empfehlen unseren 3,5 mm Vierkant - Faden.
  • Faden in der Mitte knicken und von hinten durch 2 benachbarte Löcher (5mm) im Aussenbereich des Bürstenkopfes schieben. Die Fadenenden sollten ungefähr 8-10cm aus dem Kopf herausstehen.
  • ARBEITEN
  • wir empfehlen nur mit halber Drehzahl zu arbeiten, damit sich die Fäden nicht zu weit ausstellen.
Bürstenkopf klein mit 16 Faden
44,80 €
In den Warenkorb
  • 0,45 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1
Bürstenkopf mittel mit 24 Faden
42,90 €
In den Warenkorb
  • 0,4 kg
  • zur Zeit nicht auf Lager
Bürstenkopf groß mit 36 Faden
49,50 €
In den Warenkorb
  • 0,6 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Professioneller Mähfaden

 

Da auch der beste Fadenkopf mit einem schlechten Faden nicht viel Wert ist, bieten wir Ihnen Fäden in höchster Qualität an.

Diese Fäden - im Eigenversuch getestet - halten länger als herkömmliche Fäden aus Fadenspulen. Wegen der vier Kanten schneidet er das Schnittgut besser als ein runder Faden.

Unser Fadensortiment besteht durchweg aus Vierkant-Faden in Rollen mit ca. 500g Gewicht.

Mähfaden vierkant

Dieser Faden zeichnet sich wegen seinem Keflaranteil durch hohe Zähigkeit aus und schneidet mit seinen vier Kanten besser als herkömmliche Faden.

 

 

 

Erhältlich in folgenden Dimensionen

 

 

 

Box 1: Mäh-Faden (500g) ø 2,4 mm - 69m

 

Box 2: Mäh-Faden (500g) ø 2,7 mm - 54m

 

Box 3: Mäh-Faden (500g) ø 3,0 mm - 50m

 

Box 4: Mäh-Faden (500g) ø 3,5 mm - 40m

 

Box 5: Mäh-Faden (500g) ø 4,0 mm - 30m

29,50 €
In den Warenkorb
  • 0,7 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Urlaub im Schwarzwald ?

 

Kommen sie doch zu uns!